Die Avantgarde Mark berichtet…

Hallo zusammen,

wie ihr vielleicht schon durch den im Juli erschienenen Blaukittel erfahren habt, hat die Avantgarde für das Jahr 2021 einen Fotokalender mit Motiven aus unserer Mark erstellt. Die Kalender wurden nun bestellt und sind in der Produktion.

Ab dem 23.10.2020 sollten die Kalender in der Gärtnerei Lange, dem Verkaufshäuschen auf dem Hof Wilms, sowie in der „alten Mark“ verfügbar sein.

An folgenden Tagen werden wir auch auf dem Schützenplatz vor Ort sein und die Kalender zum Verkauf anbieten:
Freitag 23.10.2020 von 16:00 – 20:00 Uhr
Samstag 24.10.2020 von 10:00 – 14:00 Uhr.

Der Kalender kostet 12,00 €, wovon pro verkauftem Kalender 5,00 € an das Hospiz gespendet werden.

Wir hoffen auf einen regen Verkauf und freuen uns darauf, euch in diesen Zeiten auch mal persönlich wieder zu sehen. Falls ihr nicht die Möglichkeit habt an einem der Tage bei uns vorbeizuschauen, oder in einer unserer Verkaufsstellen vorbeizukommen, könnt ihr euch auch gerne per Mail an wenden.

Gerne könnt ihr auch euren Freunden und Bekannten Bescheid geben und die Nachricht weiterleiten.

Bis dahin, bleibt gesund und Horrido.

Eure Avantgarde Mark

„WIE WERDE ICH MITGLIED IM KIRCHSPIEL MÄRKISCHEN SCHÜTZENVEREIN?“ HIER ENTLANG!

Musizieren trotz Corona

Auch unser Spielmannszug folgte dem Aufruf der Essener Philharmoniker, gemeinsam mit allen daheim gebliebenen Musikern das „Steigerlied“ zu spielen.

Der neue Vorstand nach der Jahreshauptversammlung 2020

Jahreshauptversammlung

Am 29.02.2020 fand die Jahreshauptversammlung in der Schützenhalle des Kirchspiel Märkischen Schützenvereins statt. Es gab u.a. Änderungen bei der Zusammensetzung des Vorstands. Mehr Information findet ihr hier.

Marker Karabiner

Ergebnisse des neunten Marker Karabiner findet ihr hier.

Malte Hartleif ist neuer Jungschützenkönig. Mit dem 298. Schuss holte er die Reste des Vogels aus dem Kugelfang.

Bilder

Neuer König in der Mark!

Mit dem 430. Schuss holte Peter Werner die Reste des Adlers von der Stange. Mehr

Mit dem 198. Schuss holte Thilo Elsner den Vogel beim Kaiserschießen der Avantgarde von der Stange.
Alle Insignienschützen und mehr Bilder findet ihr hier.

Kranzniederlegung

Am Freitag, den 17.07.2020 hielten wir eine kleine „Gedenkstunde“. Alles weitere und ein kurzes Video dazu hier.

Unsere Sportschützen konnten erfolgreich, vor Sandbochum und Berge, den Kaiserpokal bei der Quartalsversammlung verteidigen. Die Einzelwertung gewann Uwe Brinckheger.

Jutta Petri heißt die neue Stadtkaiserin aus Pelkum. Mit dem 598. Schuss holte sie die Reste des Vogels von der Stange. Zum Kaiser erkor sie ihren Verlobten Olaf Rump. Bilder und Insgnienschützen findet ihr hier.

Daniel Wortmann ist neuer Bierkönig.

Mit dem 359. Schuss holte er die Reste des Vogels von der Stange. Zur seiner Königin erkor er Julia Riemer. mehr

Michel Krysiak neuer Kinderkönig

Mit dem 390. Schuss sicherte sich Michel Krysiak die Kinderkönigswürde. Zu seiner Königin erkor er Mara König. Mehr

Aufbau einer neuen Schülermannschaft

Zum Aufbau einer neuen Schülermannschaft werden Schüler ab 12 Jahren gesucht.

Es besteht keine Beitragspflicht. Getränke für die Schüler gibt es kostenlos! Für den Seniorenbereich werden zur Verstärkung der drei Mannschaften auch noch Schützen gesucht.

Im Seniorenbereich wird auch kein Beitrag genommen, Voraussetzung ist allerdings die Mitgliedschaft im Schützenverein.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Kritisches! Wichtiger Hinweis in eigener Sache

Leider ist es uns nicht gelungen, alle Mitglieder davon zu überzeugen, dass sie nach ihrem Umzug dem Verein ihre neue Adresse mitteilen und dies trotz mehrfacher Aufforderungen im Blaukittel.

Das Zurückschicken bei „Empänger unbekannt verzogen“ kostet den Verein mittlerweile viel Geld. Schade, denn mit der Vereinszeitschrift wird auch der gültige Mitgliedsausweis / Damenkarte für das Schützenfest verschickt.

Ansprechpartner für Änderungen in der Mitgliedschaft (Adressen und Bankverbindungen) sind: York Scheele (Tel.: 0170 2191057) und Sebastian Stindt (Tel.: 0171 7434942). Außerdem besteht die Möglichkeit, eine E-Mail an zu schreiben.

Impressionen