Kranzniederlegung am Ehrenmal auf unserem Schützenplatz

Freitag, 17.07.2020

Liebe Schützenfamilie,

am Freitag, den 17.07.2020 hielten wir eine kleine „Gedenkstunde“ am Ehrenmal auf unserem Schützenplatz ab.

Bei bestem Schützenfestwetter trafen wir uns um 18:00 Uhr auf unserem Schützenplatz und freuten uns sehr, dort das aktuelle Königspaar Peter Werner und Sandra Fritz, den Jubelkönig 60 Jahre Hans Althoff, das Jubelkönigspaar 40 Jahre Jochen und Carola Stephan sowie das Jubelkönigspaar 25 Jahre und Vereinskaiserpaar Harmut und Erika Lorenz auf unserem Schützenplatz begrüßen zu dürfen.

Eine große Freude war es uns, Hans Althoff und Rudi Kleine an diesem Abend für 70 Jahre Mitgliedschaft im Kirchspiel Märkischen Schützenverein 1827 e.V. auszeichnen zu können.

Der auf der Jahreshauptversammlung am 29.02.2020 gewählte neue 1. Hauptmann, Sebastian Stindt, wurde durch Oberst Rüdiger Lange befördert und erhielt seinen neuen Hut mit Gänsefedern, wie der ein oder andere an diesem Abend schmunzelnd anmerkte.

Unser Dank gilt Pfarrer Klaus-Martin Pothmann, der die Feierstunde mit einer sehr persönlichen Andacht weiterführte!

Die Gedenkansprache hielt in diesem Jahr der 2.Vorsitzende Major Christian „Kicker“ Berghoff. Er fand klare, mahnende Worte und stellte deutlich heraus, wie wichtig das ehrende Gedenken an die Verstorbenen der Weltkriege und aller Verstorbenen unserer Zeit ist.

Für die musikalische Unterstützung danken wir der kleinen Abordnung unseres Spielmannszuges und unserem Trompeter Felix Ledneczky.

Wir wünschen allen Schützenbrüdern und ihren Familien alles Gute und vor allem Gesundheit in dieser besonderen Zeit.

Horrido

Der Vorstand

„WIE WERDE ICH MITGLIED IM KIRCHSPIEL MÄRKISCHEN SCHÜTZENVEREIN?“ HIER ENTLANG!

Musizieren trotz Corona

Auch unser Spielmannszug folgte dem Aufruf der Essener Philharmoniker, gemeinsam mit allen daheim gebliebenen Musikern das „Steigerlied“ zu spielen.

Der neue Vorstand nach der Jahreshauptversammlung 2020

Jahreshauptversammlung

Am 29.02.2020 fand die Jahreshauptversammlung in der Schützenhalle des Kirchspiel Märkischen Schützenvereins statt. Es gab u.a. Änderungen bei der Zusammensetzung des Vorstands. Mehr Information findet ihr hier.

Marker Karabiner

Ergebnisse des neunten Marker Karabiner findet ihr hier.

Malte Hartleif ist neuer Jungschützenkönig. Mit dem 298. Schuss holte er die Reste des Vogels aus dem Kugelfang.

Bilder

Neuer König in der Mark!

Mit dem 430. Schuss holte Peter Werner die Reste des Adlers von der Stange. Mehr

Mit dem 198. Schuss holte Thilo Elsner den Vogel beim Kaiserschießen der Avantgarde von der Stange.
Alle Insignienschützen und mehr Bilder findet ihr hier.

Unsere Sportschützen konnten erfolgreich, vor Sandbochum und Berge, den Kaiserpokal bei der Quartalsversammlung verteidigen. Die Einzelwertung gewann Uwe Brinckheger.

Jutta Petri heißt die neue Stadtkaiserin aus Pelkum. Mit dem 598. Schuss holte sie die Reste des Vogels von der Stange. Zum Kaiser erkor sie ihren Verlobten Olaf Rump. Bilder und Insgnienschützen findet ihr hier.

Daniel Wortmann ist neuer Bierkönig.

Mit dem 359. Schuss holte er die Reste des Vogels von der Stange. Zur seiner Königin erkor er Julia Riemer. mehr

Michel Krysiak neuer Kinderkönig

Mit dem 390. Schuss sicherte sich Michel Krysiak die Kinderkönigswürde. Zu seiner Königin erkor er Mara König. Mehr

Aufbau einer neuen Schülermannschaft

Zum Aufbau einer neuen Schülermannschaft werden Schüler ab 12 Jahren gesucht.

Es besteht keine Beitragspflicht. Getränke für die Schüler gibt es kostenlos! Für den Seniorenbereich werden zur Verstärkung der drei Mannschaften auch noch Schützen gesucht.

Im Seniorenbereich wird auch kein Beitrag genommen, Voraussetzung ist allerdings die Mitgliedschaft im Schützenverein.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Kritisches! Wichtiger Hinweis in eigener Sache

Leider ist es uns nicht gelungen, alle Mitglieder davon zu überzeugen, dass sie nach ihrem Umzug dem Verein ihre neue Adresse mitteilen und dies trotz mehrfacher Aufforderungen im Blaukittel.

Das Zurückschicken bei „Empänger unbekannt verzogen“ kostet den Verein mittlerweile viel Geld. Schade, denn mit der Vereinszeitschrift wird auch der gültige Mitgliedsausweis / Damenkarte für das Schützenfest verschickt.

Ansprechpartner für Änderungen in der Mitgliedschaft (Adressen und Bankverbindungen) sind: York Scheele (Tel.: 0170 2191057) und Sebastian Stindt (Tel.: 0171 7434942). Außerdem besteht die Möglichkeit, eine E-Mail an zu schreiben.

Impressionen